Group Sync Datenschutz

Datenschutz bei Group Sync

Ergänzend zu unserer allgemeinen Datenschutzerklärung gelten für Group Sync bei Group Balance bzw. Törnkasse die folgenden Regeln.

Aus technischen Gründen werden bei einem Group Sync die Daten der entsprechenden Aktivität bzw. des Törns auf unserem Server gespeichert um die Synchronisierung mit den verschiedenen Teilnehmern zu ermöglichen. Wenn Sie ein Passwort für den Group Sync vergeben, werden die Daten schon auf Ihrem Gerät verschlüsselt und verschlüsselt auf dem Server gespeichert. Sie lassen sich nur mit diesem Passwort wieder entschlüsseln.

Wir werten die bei uns gespeicherten Daten nicht aus und geben sie nicht an Dritte weiter. Sie sind nach dem aktuellen Stand der Technik geschützt.

Die auf unserem Server gespeicherten Daten werden automatisch 3 Monate nach der letzten Nutzung gelöscht. Wollen Sie Ihre Daten vorher löschen, schicken Sie uns bitte den Group-Sync-Link über unser Kontaktformular.

Letzte Änderung: 2018-05-24